Das Netzwerk

 

Mo.B.I.P. - MobbingBeratung - Intervention und Prävention

Die offene Auseinandersetzung mit der Konfliktsituation lässt Konflikte in ihrer Art, Struktur und möglicher Entwicklung erkennen. Systematische Analyse und Diagnose dienen der Auslotung möglicher Lösungsmöglichkeiten. Sie zu bewerten und sich letztlich für die beste Alternative zu entscheiden, ist dann nur noch ein – meist einfacher und logischer – Schritt.

Als KonfliktmanagerInnen, ModeratorInnen und MobbingberaterInnen unterstützen wir Sie dabei, Überblick über die Situation zu bekommen und Strategien zur Problembewältigung zu erarbeiten.

Im Mai 2009 wurde in Linz Mo.B.I.P., der Verein für Mobbingberatung, -Intervention und –Prävention formal aus der Taufe gehoben. Seine operativen Tätigkeiten nahm er mit Juli 2009 auf.
Seit 2014 wird der Verein als Netzwerk geführt.

Mo.B.I.P. berät und unterstützt Unternehmen, Organisationen, Einrichtungen, Verbände und von Mobbing betroffene Personen. Dies geschieht durch Einzelberatungen, Seminare und Schulung, Konfliktcoachings und Vermittlung in Mobbingkonflikten ebenso wie Bewusstsein bildend
und präventiv durch öffentliche Vorträge und Konflikt- und Mobbingpräventionsprojekte
in Unternehmen und Organisationen.

Neben der Beratung und Begleitung von betroffenen Einzelpersonen
bietenten die Mo.B.I.P.-BeraterInnen auch Gruppentreffen an.


 

Mo.B.I.P.® - Netzwerk für Mobbingberatung - Intervention und Prävention